Aktuelles & Neuigkeiten

empower 01

 

Partnerschulen: Pentapolis High School, Pentapolis, Greece

Colegiul National Mihail Viteazul, Bukarest, Rumänien

IISS "Canudo-Marone-GalileiGioa del Colle, Italien

Im Rahmen dieses Projekts werden Module entwickelt, die Schülerinnen und Schülern beim Berufseinstieg helfen sollen. Dabei geht es um die Themen Lernen, Selbstreflexion, Zeitmanagement und Projektmanagement.

Projektblog:

http://empoweremployability.blogspot.com/. Weitere Informationen finden sie HIER und auf youtube.

 

AusbildungsbotschafterAm 2. und 6. Juli 2018 haben drei Auszubildende Schülerinnen und Schüler der HH11 über ihre Erfahrungen bezüglich Bewerbung für Ausbildungsplätze und Ausbildung informiert. Wie schon bei der Veranstaltung davor waren unsere Schülerinnen und Schüler begeistert. Die Vorträge waren interessant, die Fragerunden trotz nahender Sommerferien lebhaft. Es ging dabei nicht ausschließlich um Ausbildung sondern auch um damit einhergehende Belastung und um die Realisierung von Berufswahlwünschen. Wir danken Julia S. (Industriekauffrau), Ilka S. (Industriekauffrau), Timo F. (Immobilienkaufmann) und Sebastian B. (Verfahrensmechaniker) für ihr Engagement. Ebenso herzlichen Dank an die SIHK (Frau Beugl-Traut) für die Organisation.

Mobil lernen – Digitalisierung an der KII (2018-2021)

Das Ziel dieses Projekts ist es, Lehrkräfte fit zu machen für das Unterrichten mit Tablets und Apps. Es ist eine flankierende Fortbildungmaßnahme zur Einführung von ipads an der KII.

Schülerinnen und Schüler für die Arbeit auf dem globalisierten Markt qualifizieren durch europäische Zusatzprojekte im Unterricht qualifizieren (2016-2018)

Zur Einrichtung der Profilklasse International Business in der Höheren Handelsschule – Bereich Sprachen haben Kolleg(inn)en der Kaufmannsschule II sich im Ausland fortgebildet. So konnte die Fächer Wirtschaftstürkisch, Marketing Bilingual (Englisch) und Handelskorrespondenz Spanisch eingerichtet werden. Aus der Hospitation in Spanien entwickelte sich die Schulpartnerschaft mit Valencia.

Links:

Neue Bröschüre International Business Class

TedX meets KII

Studierende berichten über Parteien in sozialen Medien

Urkunden für Europaprojekt

Betriebspraktikum in Europa

Brüsselfahrt der Profilklasse International Business

Die Kaufmannsschule II  ist Gastgeberin für Lehrkräfte aus Europa

Hospitation aus Serbien

 Erasmusgefoerdert rbg

 

 

 

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, welcher nur die Ansichten der Verfasser wiedergibt, und die Kommission kann nicht für eine etwaige Verwendung der darin enthaltenen Informationen haftbar gemacht werden.

 

Informationen zur Einschulung in der Berufsschule erhalten Sie hier.

FH DO BesuchAm 26. Juni besuchten interessierte Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums und der Höheren Handelsschule die Fachhochschule in Dortmund. Dieser Tag diente dazu den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Studium an der Fachhochschule zu ermöglichen und Unterschiede zum Studium an einer Universität zu erkennen. Nach der Begrüßung durch die Studienberaterin Frau Freitag und zweier Studenten der FH Dortmund wurde den Schülerinnen und Schülern der geplante Ablauf, Informationen über das Studienangebot der FH und die richtige Studienplatzwahl erläutert. Anschließend wurde insbesondere das Studienangebot des Fachbereichs Wirtschaft vorgestellt.

 

Wir auf Facebook

Stunden- und Vertretungspläne

Stundenplanänderungen und Vertretungspläne

Wislearn Plus

Über diesen Link gelangen Sie zu unserer eLearning Plattform

Downloads

Weiter Informationen und Vorlagen zum Download